motorradreisen - Russland

Russland - Der russische Kaukasus

Dauer: 14 Tourtage
Preis: 3.099 €
Teilnehmer: ab 4 bis 10
Level: für Fortgeschrittene

Russland

Der russische Kaukasus

Der Kaukasus war lange Zeit ein abgeschlossenes und unerforschtes Gebiet. Jetzt hat sich die Situation geändert und Reisende können die schönsten Bergregionen Europas genießen. Im Kaukasus befindet sich nicht nur der höchste Berg Europas, der Elbrus, sondern es gibt auch andere schöne und berühmte Berge - Kazbek, Dombay. Auf den leichten Enduro-Motorrädern Honda XR 250 fahren wir in hohe Dörfer und schöne andere Orte. Vom Kaspischen Meer bis zum Schwarzen Meer.

Die Route führt durch acht russische Bundesländer. Wir starten in Dagestan, fahren dann über Tschetschenien (Grozny), Nordossetien, Republik Inguesjetien, Kabardien, Balkarien, Kraj Stavropol, Karatsjai-Tjerkessia nach Adzjaria und enden schließlich in Krasnodar, Sotschi. .

Eine Fahrt mit dem Motorrad durch dieses, noch unbekannte Gebiet, führt Sie in die beispiellose und unberührte Schönheit des Nordkaukasus. Neben der Vielfalt der Menschen und der unberührten Natur ist diese Motorradtour ein besonderes Erlebnis und sicherlich auch eine abenteuerliche Herausforderung. Wir besuchen auch Sotschi, die Hauptstadt der Olympischen Winterspiele 2016!

Weitere Details zur Reise

Dauer: 22 Tourtage
Preis: 3.950 €
Teilnehmer: ab 2 bis 3
Level: für Fortgeschrittene

"All in" Motorradreise durch Buratien um den Baikalsee

Die Dreiviertelbaikaltour, auf verwegenen Pfaden zu den Schamanenfelsen

Die große Motorradtour um den Baikalsee und die schönsten Täler ringsrum ausgiebig kennen zu lernen.

Bei Ulan-Ude lernen wir den burjatischen Buddhismus kennen und im hohen Nordosten baden wir in heißen Quellen im Barguzintal, ein Schamanenheiligtum in Sibirien.

Von der Südspitze des Sees, hin zur mongolischen Grenze und weiter in das extrem abgeschieden Gebiet der Sojoten.

Zum Abschluss zum phänomenale Baikalblau, Schamanfelsen und Sonnenuntergängen auf Olchon.

Weitere Details zur Reise