Uganda:
Kleingruppenreise Uganda Active

3.699 € 12 Tage ab 4 Teilnehmer Einsteiger-Tour
 

Reisebeschreibung

Aktivreise durch Uganda 

Uganda Active - Der Name ist Programm! Die Kasenda Crater Lakes werden zu Fuß oder per Mountainbike entdeckt. Auf dem Programm steht außerdem Queen Elizabeth Nationalpark und Buhoma/Bwinidi, Gorilla Trekking in Ruhija und baden im See von Bunyonyi.

 

Safari im Queen Elizabeth Nationalpark Kleingruppenreise Uganda Overcross

Safari im Queen Elizabeth Nationalpark

 

Reiseverlauf der Uganda Aktivreise: 

Reisetag 1: Transfer von Entebbe  ins Kasenda Crater Lake  Gebiet

Am Morgen geht die Fahrt zur Kratersee Region im Westen Ugandas. Die Autofahrt ist abwechslungsreich, es geht vorbei an Dörfern, Teeplantagen und Wäldern. Südlich von Fort Portal liegen mehr als 40 Kraterseen.  Die reizvolle, leicht bergige Landschaft kann auf Wanderungen, mit Mountainbikes oder mit dem Moped erkundet werden. Der Besuch einer Teeplantage kann auf Wunsch organisiert werden.

Unterkunft: Lodge oder Bandas.

 

Reisetag 2: Kasenda Crater Lakes – ganztägiger Wandertag

Wanderung zu 9 Kraterseen. Ein ortsansässiger Guide begleitet Sie auf der ganztägigen Wanderung. Ihr Weg führt sie auch durch Siedlungen. Ihr Guide zeigt Ihnen wie das Leben in einem ugandischen Dorf aussieht, Sie erfahren wie eine Familie lebt, was sie auf ihren Feldern anbaut und wie die täglichen Mahlzeiten aussehen. Auf der Wanderung werden Sie feststellen, dass fast jeder Kraterseen in einer unterschiedlichen Farbe im Sonnenlicht schimmert. In einigen Seen kann gefahrlos gebadet werden, also Badesachen nicht vergessen. Das Mittagessen gibt es in einer Lunchbox.

Unterkunft: Lodge oder Bandas.

 

Reisetag 3: Kasenda Crater Lakes ganztägige Aktivitäten

Heute haben sie die Wahl, entweder Fahrradfahren in der hügeligen Landschaft oder eine Wanderung im nahen Ruwenzorigebirge. Die ganztägige Radtour wird mit englischen Mountainbikes durchgeführt, Helm und Trinkflaschen werden gestellt. Der Guide der die Gegend sehr gut kennt und der zugleich Fahrradmechaniker ist, ist im Preis enthalten. Alternativ ist eine Wanderung zu den heißen Quellen am Fuße des Ruwenzori Massivs möglich. Dazu fahren Sie  mit dem Auto ca. 1 Stunde zum Ausgangspunkt der Wanderung. Badesachen nicht vergessen! Wer tiefer in das Leben der ugandischen Dorfbevölkerung eintauchen möchte  der kann alternativ  das Programm Dorfleben buchen. Sie helfen mit bei der Feldarbeit  und kochen anschließend  gemeinsam ein typisches ugandisches Mittag-/Abendessen.

Bitte bei Buchung  angeben welche  Aktivität Sie gerne machen möchten.

Unterkunft: Lodge oder Bandas.

 

Krater Lake Region Kleingruppenreise Uganda Overcross

Krater Lake Region

 

Reisetag 4: Transfer zum Queen Elizabeth Nationalpark

Nach dem Frühstück geht die Fahrt in Ihren ersten Nationalpark in Uganda und Sie überfahren das erste Mal den Äquator. Der Park hat wenige große Bäume, er wird von den Kandelaber-Euphorbien dominiert, einer Art der Wolfsmilchgewächse. Mittagspause mit Lunchpaket im Park. Nachmittags ist eine Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal angesagt, ein Muss für jeden Naturliebhaber. Mit dem Boot geht die zweistündige Fahrt am Ufer entlang. Dort sonnen sich Flusspferde und Krokodile, viele Reiher und Eisvögel suchen im Uferbereich nach Nahrung. Am späten Nachmittag fahren Sie langsam durch den Park zurück zur Lodge und sehen eventuell noch ein paar Elefanten beim „Abendgrassen“.

Unterkunft: Simba Lodge u.a.

 

Reisetag 5: Safari im QENP- Transfer nach Buhoma/Bwinidi INP

Am frühen Morgen brechen Sie zu einer Morgensafari im Park auf (Achtung warm anziehen, morgens ist es kühl und Sie fahren mit offenem Dach).Wir werden versuchen Löwen aufzuspüren. Büffel und diverse Antilopenarten grasen friedlich im Morgenlicht. Nach der Mittagspause fahren Sie weiter in den Ishasha Teil des Queen Elizabeth Nationalparks. Bei gutem Wetter klettern dort die Löwen auf die Bäume. Nach dem kurzen Abstecher in diesem Teil des Parks geht die Fahrt hoch hinauf in die Berge in den Bwindi Impenetrable Nationalpark.

Unterkunft: Camping oder Bandas.

 

Reisetag 6: Buhoma-Radfahren im Bergregenwald

Heute erkunden Sie auf einer ganztägigen Tour mit dem Fahrrad entlang der Straße die Natur des Nationalparks, es geht oft steil Bergauf um dann gleich wieder steil abzufallen. Affen werden Ihnen von den Bäumen bei Radeln zusehen.

Unterkunft: Camping oder Bandas.

 

Bwindi Nationalpark Kleingruppenreise Uganda Overcross

Bwindi Nationalpark

 

Reisetag 7: Gorilla Trekking in Ruhija

Früh aufstehen ist heute wieder angesagt. Sie fahren zum Ausgangspunkt der Gorilla Tour zum Headquarter der Parkverwaltung. Am Sammelpunkt erhalten Sie von Rangers Hinweise zum Umgang mit unseren nächsten Verwandten. Der Weg zu den Tieren kann 2-4 Stunden dauern je nachdem wo sich die Tiere  an diesem Tag aufhalten. Da sie aber unter ständiger Beobachtung stehen ist es nur eine Frage der Zeit wann Sie sie erreichen. Wenn Sie die Gorillafamilie erreicht haben Sie 1 Stunde Zeit für Beobachtungen, fürs Fotografieren oder Filmen. Danach wird den Tieren wieder ihre Ruhe gegönnt. Für ein so einzigartiges Erlebnis nimmt man gerne diese Strapazen in Kauf. Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Unterkunft: Camping oder Bandas.

 

Reisetag 8 & 9: Buhoma-Fahrt zum See von Bunyonyi

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter zum See von Bunyonyi. Dort können Sie in Zelten oder in Zimmern mit Seeblick entspannen. Der See gilt als Bilharziosefrei. d.h. baden ist erlaubt. Wer möchte kann mit einen Einbaum oder Kanu den See erkunden. Sie bleiben 2 Tage im Resort, genügend Zeit zum relaxen.

Unterkunft: Camping, Overland Resort.

 

Reisetag 10: Fahrt zum Lake Mburo Nationalpark

Sie verlassen nach dem Frühstück den See und erreichen nach einer halbtägigen Fahrt den Lake Mburo Nationalpark. Nur hier kann man in Uganda Elan-Antilopen oder Zebras sehen. Der Park wird von der lokalen Dorfbevölkerung mit bewirtschaftet. Teilweise dürfen ihre Rinderherden an der Parkgrenze grasen.

Unterkunft: Rwakobo Lodge.

 

Topi Tours Safari Kleingruppenreise Uganda Overcross

Topi Tours Safari

 

Reisetag 11: Safaris zu Fuß  und mit dem Fahrrad

Nach einem Kaffee/Tee geht es am frühen Morgen mit einem Ranger zu Fuß auf die Tierpirsch. Die Wanderung dauert ca. 1,5 Stunden, danach geht es zum Frühstücken zurück zur Lodge. Am Nachmittag können Sie eine weitere  Safari per Rad oder mit dem Auto machen.

Unterkunft: Rwakobo Lodge.

 

Reisetag 12: Fahrt zurück nach Entebbe-Rückflug

Am frühen Morgen fahren Sie zurück nach Entebbe. Dies ist ein langer Fahrtag, die Straßen sind aber gut ausgebaut und wir machen mehrere Stopps für Sie unterwegs. Relaxen Sie im Auto. Sie überqueren den  Äquator ein weiteres Mal. Dort haben Sie während unseres Kaffeestopps dann die Möglichkeiten Souvenirs einzukaufen. Am frühen Abend erreichen Sie Entebbe. Je nach Abflugzeit fahren wir Sie nach einem gemeinsamen Abendessen direkt zum Flughafen oder in ein Lodge (bei Abflugzeiten am nächsten Morgen)

 




All unsere Reisebeschreibungen sind als Tourvorschlag zu verstehen. Der genaue Reiseverlauf kann an die jeweils aktuellen Gegebenheiten vor Ort angepasst werden, wobei wir natürlich stets bemüht sind den beschriebenen Reiseverlauf einzuhalten.

 

Welche Leistungen bekommst Du?

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Reise ab/bis Entebbe lt. Programm
  • Transport von und zum Flughafen
  • Alle Fahrten im 4x4 Landcruiser mit Aufstelldach ohne Klimaanlage
  • Fahrer/Guide (englisch)
  • Übernachtungen in Einfachen/Mittelklasse Lodges im DZ/festen Zelten mit Vollpension
  • Mineralwasser während der Fahrten
  • alle Eintritte in die Nationalparks
  • Fahrrad/Mountainbikes werden gestellt

 

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen:

  • Flug
  • Andere Optionale Ausflüge
  • Zusätzliche Träger beim Gorilla oder Schimpansentrek
  • Getränke in Lodge und zu den Mahlzeiten (ca. 50€/Person)
  • Souvenirs
  • Telefon oder Internetkosten
    (WLAN in fast allen Lodges vorhanden)
  • Waschen von Kleidung u.a.
  • Persönliche Medikamente und Impfungen (Gelbfieber)
  • Trinkgelder ca. 80 €/Person
  • Auslandskrankenversicherung - Ist Pflicht!  ( Overcross empfiehlt den Abschluss weiterer Reiseversicherungen.)
 

Landesinformationen

Klicke hier für Landesinformationen zu Uganda, Afrika

Häufige Fragen zum Reiseland:

  • Welche Impfungen werden empfohlen?

    Da wir keine Ärzte sind können wir dich hier nur weiterleiten z.B. an deinen Hausarzt oder das Tropeninstitut. Dort findest du aktuelle Infos und gute Tipps.

  • Wie lange vor Reiseantritt kann ich eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

    "Jeder Versicherungsvertrag muss sofort bei der Reisebuchung spätestens jedoch 30 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden. Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt 30 Tage oder weniger, muss der Abschluss spätestens am 3. Werktag nach der Reisebuchung erfolgen. Geschieht dies nicht, kommt trotz Prämienzahlung kein Vertrag zustande. In diesem Fall steht der gezahlte Betrag dem Absender zu."

    "Der Versicherungsschutz beginnt mit der Zahlung der Prämie."

    "Der Versicherungsvertrag und der Versicherungsschutz enden bei Reiseantritt."

    Quelle: Hanse Merkur Reiseversicherung AG (Stand: 21.08.2014)

  • Was ist der Unterschied zwischen Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung?

    Reiserücktrittsversicherung
    Um Stornokosten zu vermeiden sollten Sie diese Versicherungen auf jeden Fall abschließen.

    • Absicherung der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise
    • Versichert aktuelle Ereignisse, wie z.B. das Eintreten unerwarteter konjunkturell bedingter Kurzarbeit, schwere Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum
    • Besondere Ereignisse sind versichert (z.B. die Einreichung einer Scheidungsklage, gerichtliche Vorladung, das Nichtversetzen eines Schülers und sogar die schwere Erkrankung eines Hundes welcher zur Reise angemeldet ist)
    • Erstattung von Umbuchungskosten aus sonstigen Gründen (bis 42 Tage vor Reiseantritt, 30 €)
    • Anteilige Erstattung des Einzelzimmerzuschlages bei Teilstorno eines Doppelzimmers

     

    Reiseabbruchsversicherung bzw. Urlaubsgarantie
    Um auch während der Reise abgesichert zu sein empfehlen wir die Reiseabbruchsversicherung!

    • Volle Reisepreiserstattung + Rückreisemehrkosten bei Reiseabbruch (innerhalb der ersten Hälfte der Reise/ max. bis zum 8. Reisetag)
    • Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen bei verspätetem Reiseantritt
    • Anteilige Reisepreiserstattung bei Unterbrechung der Reise
    • Erstattung der Mehrkosten bei verspäteter Rückreise
    • Verkehrsmittelverspätung ist versichert

     

    Die Reiserücktrittsversicherung ist also nur bis Reiseantritt gültig. Danach greift dann die Reiseabbruchsversicherung bzw. die Urlaubsgarantie.

  • Wie lange muss mein Reisepass noch gültig sein?

    Bitte den Reisepass unbedingt auf Gültigkeit überprüfen! Er muss in den meisten Ländern bis mindestens 6 Monate nach Ausreise gültig sein. Bitte aber im Einzelfall auf der Seite des Auswärtigen Amtes, der Website der zuständigen Landesvertretung nachschauen oder von ihr erfragen.

  • Ist OVERCROSS ein "echter" Reiseveranstalter?

    • OVERCROSS ist von der IHK Zertifizierter Reiseveranstalter
    • Selbstverständlich hat OVERCROSS einen Insolvenzabsicherung (BGB § 651 k)
    • Wir bereisen Afrika seit 1989 und sind als Veranstalter seit 2001 registriert.
    • OVERCROSS ist beim namibianischen und südafrikanischen Reiseverkehrsamt als Reiseveranstalterbetrieb registriert.
    • Uns gibt es in echt, das heißt unsere Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 für Sie da.
    • Seit 2007 sind wir Ausbildungsbetrieb für Touristiker

  • Ist eine Reiseversicherung möglich und welche würdet Ihr empfehlen?

    Bei den Reisen rund um die Welt, egal ob Ihr nun mit dem Motorrad, dem Geländewagen oder auf dem Rücken eines Krokodils on Tour seid, empfehlen wir folgende Reise und Krankenversicherungen welche bis zu 14 Tage nach der Buchung und vor dem Antritt einer Reise Extra über folgenden Link abgeschlossen werden können:

    Reiserücktrittsversicherung

    Um Stornokosten zu vermeiden sollten Sie diese Versicherungen auf jeden Fall abschließen.

    • Absicherung der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise
    • Versichert aktuelle Ereignisse, wie z.B. das Eintreten unerwarteter konjunkturell bedingter Kurzarbeit, Schwere Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, Erheblicher Schaden am Eigentum, 
    • Besondere Ereignisse sind versichert (z.B. die Einreichung einer Scheidungsklage, gerichtliche Vorladung, das Nichtversetzen eines Schülers und sogar die schwere Erkrankung eines Hundes welcher zur Reise angemeldet ist)
    • Erstattung von Umbuchungskosten aus aus sonstigen Gründen (bis 42 Tage vor Reiseantritt, 30 €)
    • Anteilige Erstattung des Einzelzimmerzuschlages bei Teilstorno eines Doppelzimmers

    Reiseabbruchsversicherung bzw. Urlaubsgarantie

    Um auch während der Reise abgesichert zu sein empfehlen wir die Reiseabbruchsversicherung!

    • Volle Reisepreiserstattung + Rückreisemehrkosten bei Reiseabbruch (innerhalb der ersten Hälfte der Reise/ max. bis zum 8. Reisetag)
    • Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen bei verspätetem Reiseantritt
    • Anteilige Reisepreiserstattung bei Unterbrechung der Reise
    • Erstattung der Mehrkosten bei verspäteter Rückreise
    • Verkehrsmittelverspätung ist versichert

    Auslandsreise-Krankenversicherung

    Sollten Sie im Ausland erkranken wird die deutsche Versicherungskarte leider nicht viel helfen. Diese Versicherung der Hanse Merkur dagegen schon. 

    • medizinisch notwendige ambulante und stationäre Heilbehandlung als Privatpatient im Ausland
    • medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport ins Inland
    • Krankentransportkosten vor Ort
    • Privatklinik und Chefarztbehandlung
    • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnersatz-Reparatur
    • Überführung eines Verstorbenen ins Inland oder Bestattung im Ausland
    • Notwendige Heilbehandlung des Neugeborenen bei Frühgeburten
    • Arztneimittelversand aus Deutschland
    • Ärzte-Infoservice im Ausland
    • Organisation und Kostenübernahme eines Krankenbesuchs ab 5 Tagen stationärer Behandlung
    • Kostenerstattung für mitversicherte Begleitpersonen (z.B. bei Krankenrücktransport, Unterbringung im Falle einer stationären Behandlung eines minderjährigen)
    • Kostenübernahme einer Hotelunterbringung für mitreisende versicherte Personen wenn der Versicherte aufgrund stationärer Behandlung nicht reisen kann

    Notfall-Versicherung

    • Such-, Rettungs-, Bergungskosten bei Unfall
    • Kostenübernahme (Flug) für einen Besuch am Krankenbett einer nahestehenden Person bei einem Krankenhausaufenthalt von mehr als 5 Tagen
    • Betreuung mitreisender, minderjähriger Kinder
    • Hilfe bei Verlust von Reise-Zahlungsmitteln
    • Hilfe bei Strafverfolgung

    Sterne Schutz

    Wir haben unsere Einzelversicherungen für Sie zu Sterne-Schutz-Paketen gebündelt!

    5 Sterne Premium Schutz

    • Reise-Rücktrittsversicherung
    • Urlaubsgarantie bzw. Reise-Abbruchsversicherung
    • Reise-Krankenversicherung
    • Notfall-Versicherung
    • Reise-Unfallversicherung
    • Reisegepäck-Versicherung

    4 Sterne Komfort Schutz

    • Reise-Rücktrittsversicherung
    • Urlaubsgarantie bzw. Reise-Abbruchsversicherung
    • Notfall-Versicherung
    • Reise-Unfallversicherung
    • Reisegepäck-Versicherung

    Der 4-/5 Sterne Schutz ist bis zu 45 Tage lang gültig! 

 

Termine

Beginn Ende Preis  
13.12.2020 24.12.2020
3.699 € pro Person

Optionale zusätzliche Leistungen
900 € Aufpreis pro Person bei 2 Personen

Anfrage Buchen
23.12.2020 03.01.2021
3.699 € pro Person

Optionale zusätzliche Leistungen
900 € Aufpreis pro Person bei 2 Personen

Anfrage Buchen
27.12.2020 07.01.2021
3.699 € pro Person

Optionale zusätzliche Leistungen
900 € Aufpreis pro Person bei 2 Personen

Anfrage Buchen
Gruppenreise
3.699 € pro Person
Anfrage
Für diese Reise sind noch keine Termine festgelegt. Wir können uns dabei ganz nach Euren Wünschen richten.

Optionale zusätzliche Leistungen

900 € Aufpreis pro Person bei 2 Personen