OVERCROSS_Pravin Verified

Member Since Feb 2024

ab €1.800
14 | 20
Einsteiger-Tour Einsteiger-Tour

Zusätzliche Optionen

({{type.price_type}})
{{type.price_html}}
({{type.price_type}})
{{ type.price }}%
{{ formatMoney(type.price) }}

Krüger & Mosambik Camping- oder Lodgesafari

Südafrikareise , Mosambik

Overview

Zwei Wochen, zwei Länder! Auf der Krüger & Mosambik Gruppenreise im 4x4 Overlandtruck wartet jede Menge Abenteuer auf Dich! Eine ganztägige Safari im Krüger Nationalpark und eine Rhino Pirschfahrt im Hlane Game Reserve sowie optionale Ozean Safaris lassen Dich die spannende Tierwelt beobachten. Start und Ende der Rundreise ist Johannesburg. Die schönsten Strände des Indischen Ozeans, die einheimischen Kulturen und die atemberaubende Natur, die beispielsweise bei Wanderungen in Mlilwane hautnah erlebt werden kann, schaffen unvergessliche Erinnerungen! Egal, ob Du lieber im Zelt übernachtest oder in komfortablen Lodges und feststehenden Zelten, diese Tour ist für alle, die Lust auf Abenteuerfeeling haben!

Du willst mehr Infos zu dieser Reise bevor du bei uns buchst? Klick hier, um uns eine Nachricht zu schreiben:

Anfrage
Anfrage

Detail

Mosambik Entdecker- Afrikasafari 

Camping- oder Lodgesafari mit Abenteuerfeeling - Tiere beobachten in Mosambik! Diese Afrikasreise bringt Dich an die schönsten Strände des Indischen Ozeans, bis hin zu den Nationalparks. Wir bekommen Einblicke in die Wasser- und Tierwelt, einheimische Kulturen und die atemberaubende Natur. Übernachtet wird in komfortablen Lodges oder Camps. 
 

Reiseverlauf der Camping und Lodge Safari Safari: Entdecke Mosambik
Reiseverlauf der Camping- und Lodge Afrikasafari Krüger & Mosambik

 

Reiseverlauf der Rundreise - Entdecke Mosambik:

Aneisetag 1:  Johannesburg - Eswatini

Ihre Afrikasafarireise beginnt in Johannesburg, wir lassen die Stadt Johannesburg hinter uns und machen uns auf den 400 Kilometer langen Weg nach Eswatini, ins Milwane Wildlife Sanctuary, wo wir die nächsten zwei Nächte verbringen werden. Auf dem Weg durchqueren wir das malerische Mpumalanga. Mpumalanga ist für seine landschaftliche Schönheit bekannt. 

 

Elefanten im Krüger Nationalpark in Südafrika
Elefanten im Krüger Nationalpark in Südafrika, Afrikasafari

 

 

Wandertagtag 2: Eswatini

Heute Morgen haben Sie die Möglichkeit, ein verflochtenes Netz aus 9 Wanderwegen durch Milwane, mit ihrem Reiseführer zu erkunden. Die verschiedenen Wege steigern sich in ihrer Schwierigkeit aber es ist für jeden etwas dabi. Es gibt einnmal den Hippo Trail, indem sie viel Vogelarten und Flusspferde beobachten können, den Nyala Trail, er führt durch dichte Wälder und offene Savannen, vorbei an grasenden Antilopen und vielleicht sogar einigen der seltenen Nyala-Antilopen,den Kodu Trail, diese Route erkundet die hügeligeren Teile des Reservats und bietet hammer Ausblicke auf die Umgebung sowie die Möglichkeit, Kudus und andere Wildtiere zu sehen, den Sable Trail,dieser führt durch dichte Wälder und ist bekannt für die Möglichkeit, Sable-Antilopen zu sehen, den Rock Trail, dieser Weg führt zu einigen der Felsformationen im Reservat und bietet gleichzeitig eine fantastsiche Gelegenheit, die einzigartige Gegend zu erkunden, den Sunbird Trail, er ist besonders beliebt bei Vogelliebhabern, da er durch eine Vielzahl von Lebensräumen führt, in denen viele verschiedene Vogelarten beheimatet sind, den Hippo Hunt Trail, welcher entlang des Mlilwane-Sees führt und mega schöne Ausblicke auf das Wasser bietet sowie die Möglichkeit, eine Vielzahl von Wasservögeln zu sehen, den Eagle Trail, er ist eine längere Wanderung, die zu einigen der entlegensten Teile des Reservats führt und fantastsiche Ausblicke für die geilsten Fotos die sie jemals aufnehmen werden,sowie Begegnungen mit verschiedenen Wildtieren bietet und den Leoparden Trail, Der Leopard Trail ist eine anspruchsvolle Route, die durch verschiedene Lebensräume führt und die Möglichkeit bietet, einige der weniger bekannten Bewohner des Reservats zu entdecken, darunter Leoparden, wenn Sie Glück haben. Nach dem Mittagessen steht Ihnen der Nachmittag frei zur Verfügung. Milwana hat eine Menge von Aktivitäten und Abenteuern im Ezulwini-Tal im Angebot.

                      

Reisetag 3: Eswatini

Heute machen wir uns auf den Weg zu einem weiteren großen Reservat,das größte in Eswatini, dem Hlane Game Reserve und verlassen somit Milwane. Durch unseren Aufenthalt in Eswatini haben wir die Möglichkeit, eine Pirschfahrt durch das Reservat zu unternehmen und haben die Möglichkeit viele Wildtiere zu sehen. Die bekanntesten Tierarten sind Elefanten,Nashörner, Löwen, Giraffen, Zebras, Gnus und eine Vielzahl von Vogelarten. Das Reservat besteht aus offenen Savannen, dichten Wäldern und Trockenflüssen und erstreckt sich über eine Fläche von 30 000 Hektar und bietet eine unvergessliche AfrikaSafari-Erfahrung inmitten der unberührten Wildnis von Eswatini und ist ein Muss für jeden Besucher, der die faszinierende Tierwelt und Landschaft Afrikas erleben möchte.

 

Reisetag 4: Maputo, Mozambique

Wir verlassen Eswatini und erreichen Mosambik. Mosambik, mit seiner langen Küstenlinie am Indischen Ozean, beheimatet einige der schönsten Strände Afrikas. Es gibt eine Vielzahl von atemberaubenden Stränden, die die perfekte Kulisse für einen entspannten Strandurlaub oder aufregende Wassersportabenteuer bieten. Von einsamen Buchten bis hin zu lebhaften Küstenstädten gibt es für jeden Strandliebhaber etwas zu entdecken. Wir machen unseren ersten Halt in Chidenguele, wo wir spät Nachmittags ankommen. Am Abend haben wir dann noch Zeit für einen schönen Strandspaziergang oder einen Sundowner am Indischen Ozean und den traumhaft schönen Stränden in Mosambik.

 

Reisetag 5 : Vilancous

Heute Morgen machen wir uns auf den Weg in Richtung Norden zu unserem nächsten Halt, der Küstenstadt Vilancous. Vilanculos liegt an der südlichen Küste Mosambiks, am Ufer der Bucht von Vilanculos, die Teil des Indischen Ozeans ist. Die Stadt ist von wunderschönen weißen Sandstränden, palmengesäumten Küsten und klarem, türkisfarbenem Wasser umgeben. Sie können die Inseln des Bazaruto-Archipels erkunden, schnorcheln, tauchen, angeln oder einfach nur die atemberaubende Schönheit der Umgebung genießen. Mit seiner lebendigen lokalen Kultur verkörpert Vilanculos seine vielfältige Meereslebewesen und malerischen Dau-Safaris, tropische Ruhe und Abenteuer.

 
Maputo auf der Camping- und Lodgerundreise in Mosambik
Maputo auf der Camping- und Lodgerundreise in Mosambik

 

Reisetag 6 : Vilanculos - Inseltour Magaruque

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zur Insel Magaruque. Wir gehen an Bord einer traditionellen Dhau und segeln. Den Tag werden wir damit verbringen, die Insel zu erkunden, zu Schnorcheln und die Strände des Inselparadieses zu genießen. Nehmen Sie unbedingt Ihre Sonnencreme mit, denn der Tag heute besteht aus viel Sonne, Sand, Meer und Entdeckungen. Nachmittags kehren wir zurück und genießen eine wohlverdiente Nachtruhe.

Optionale Aktivitäten: Ozean Safaris, Quad Touren, Gerätetauchen, Schnorcheln und noch mehr

 

Reiseag 7: Inhamban

Heute machen wir die kurze Fahrt nach Tofo, um den Tag an einem weiteren symbolträchtigen Strand von Mosambik zu verbringen. Mit sicherem Schwimmen, einem charmanten Markt und einer Reihe von beliebten Strandbars ist Tofo perfekt für einen Tagesausflug. Ein zweiter Tag stellt nicht nur sicher, dass Wir die Möglichkeit haben, die angebotenen Aktivitäten optimal zu nutzen, es erlaubt uns auch eine gewisse Anpassungsfähigkeit an das Wetter.

Optionale Aktivitäten: Ozean Safaris, Quad Tour, Gerätetauchen, Schnorcheln und noch mehr

 

Strandtag 8 : Inhamban

Mit zwei Strandttagen haben wir die Möglichkeit, uns zu entspannen und das warme Wasser des Indischen Ozeans zu genießen. Die Strände von Barra sind sicher zum Schwimmen und die Riffe an diesem Küstenabschnitt bieten hervorragende Möglichkeiten zum Tauchen und Schnorcheln.  Abenteuerlustige haben die Möglichkeit sich für viele optionale Aktivitäüten anzumelden.

 

Walhai während einem Schnorchelgang in Mosambik
Walhai während einem Schnorchelgang in Mosambik 

 

Strandtag 9: Inhmban

Der Tag beginnt mit einer kurzen Fahrt nach Tofo. Wir werden den Tag damit verbringen, ein weiteres berühmtes Strandziel Mosambiks zu genießen. Tofo ist mit sicherem Schwimmen, einem charmanten Makt und einer Reihe beliebter Strandbars perfekt für einen Tagesausflug. Ein zweiter Strandtag gibt uns nicht nur die Möglichkeit, das Beste aus den angebotenen Aktivitäten zu machen, sondern es gibt uns auch eine gewisse Flexibilität, uns an das Weter anzupassen.

 

Strandabschnitt der zum Schnorcheln und Tauchen einlädt auf der Rundreise in Mosambik
Strandabschnitt, der zum Schnorcheln und Tauchen einlädt auf der Afrikareise in Mosambik

 

Stadttag 10 : Maputo

Wir lassen die Strände des Indischen Ozeans zurück und erreichen Maputo, die Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt in Mosambik. Maputo ist eine pulsierende coole Stadt, die afrikanische Großstadt ist echt abgefahren und bietet eine kulturelle Vielfalt mit abwechslungsreichen Architekturen und einer interessanten Geschichte und der Besuch der Stadt wäre nicht vollständig ohne einen Marktbummel. Um ehrlich zu sein : Großstädte sind mehr oder weniger alle gleich aber Maputo ist eine etwas untypische afrikanische Großstadt, mit dem Herzschlag der Mosambikaner. Ein Lächeln, ein Leben, das ist Afrika.

 

Reisetag 11 : Mosambik zum Krüger-Nationalpark, Afrikasafari

Wir packen unsere Sachen und verabschieden uns von Mosambik und machen uns auf den Weg zum Krüger-Nationalpark. Heute Abend werden wir noch eine Pirschfahrt bei Sonnenuntergang durch das Nkambeni-Reservat genießen und hoffen darauf, möglichst viele Tierarten zu Gesicht zu bekommen.

 

Nationalpark Tag 12 : Krüger-Nationalpark

Heute sind Wildbeobachtungen angesagt. Wir stehen früh auf um den Tag im Natonalpark zu verbringen. Der Krüger- Nationalpark ist die Heimat der berühmten Mitgliedern der Big-5 : Löwen, Elefanten, Büffel, Leoparden und Nashörner und der weitere Reichtum an Wildtieren und Fauna bietet uns Gelegenheiten für unvergessliche Sichtungen, Eine Pirschfahrt bietet uns die Spannung, den Nationalpark aus einem offenen 4x4 Fahrzeug zu erleben. Am Nachmittag kehren wir zurück zum Camp und nach einer kurzpen Pause haben Sie die Möglichkeit, an einer optionalen Sundowner-Fahrt  teilzunehmen. Bitte reservieren Sie diese im Voraus. Ihr Reiseleiter kann Ihnen heute Morgen bei der Abreise behilflich sein.

 

Reisetag 13 : Panoramaroute

Heute machen wir uns etwas später auf den Weg zurück zur Panoramaroute. Entlang der Böschung, welche das zentrale Plateau und das tief liegende Buschland des Kruger trennt, bietet uns die Vielzahl der Sehenswürdigkeiten der Panorama Route einen Tag voll mit landschaftlicher Freude. Bevor wir am Nachmittag zurück ins Camp kehren, besuchen wir die Höhepunkte der Boureks Luck Potholes, der Three Rondavels und Gods Window. Abends haben Sie noch die Möglichkeit zu einem optionalen Sundwoner Drive.

 

Abreisetag 14 :  Johannesburg

Heute kehren wir wieder zurück nach Johannesburg, wo wir am späten Nachmittag ankommen werden, und im Hotel nahedem O.R. Tambo International Airport die letzte Nacht in Johannesburg verbringen.

Zeit zur Refklektion der wahnsinnigen Tierwelt und die coolen Strände, die unsere letzten Tage erfüllt haben.

Ihre Afrikareise endet hier mit hunderten Bildern auf dem Gerät und tausenden Errinerungen im Kopf.

 

Johannesburg bei Nacht auf der Rundreise in Südafrika
Johannesburg bei Nacht auf der Südafrikareise

 

Optionale Aktivität : Traditionelle Mahlzeit

-----------------

Das Fahrzeug ist ausgerüstet mit:

  • Individuelle Sitze mit Gurt und ausreichend Beinfreiheit
  • Küche
  • Extragroße Fenster
  • Tische
  • Schließfächer (35cm x 35cm x 80cm) + Safe
  • Lesestoff und Spiele
  • Gefrier-/Kühlschränke
  • Auflademöglichkeit für Kamera, Ipod, Batterien o.ä.
  • Wassertank
  • Kühlbox
  • Jede Menge Spaß!

 

Wichtiger Hinweis:

Aus organisatorischen Gründen sollten Sie für diese Reise schon einen Tag vor Tourstart vor Ort sein und den Rückflug einen Tag nach Tourende planen, um etwaige verlorene Zeit auf der Tour zu kompensieren. Wir helfen Ihnen gerne bei der Buchung entsprechender Flüge und Unterkünfte.

*Alle Preise unterliegen Währungsschwankungen! Bitte fragen Sie uns nach einem verbindlichen Angebot.

Service

 

Included

Mahlzeiten (13x Frühstück, 6x Mittagessen, 12x Abendessen)
Übernachtung in festen Unterkünften/Lodges/feststehenden Zelten (Lodgesafari) oder im Zelt (Campingsafari)
Geschulter, englischsprachiger Tourguide (falls nicht anders vermerkt)
Transport in einem 4x4 Overlandtruck
Campingausrüstung (Zelt & Schlafmatte) auf der Campingsafari
Informationen zur Vorbereitung auf die Reise & Tourmappe
Inkludierte Highlights laut Reisebeschreibung

Excluded

Flüge & Flughafengebühren
Visagebühren
Einzelzimmer-/Einzelzeltzuschlag (für Alleinreisende Pflicht - sollte man vor Ort jemanden finden, der das Zimmer/Zelt teilen möchte, wird der Zuschlag rückerstattet)
Optionale Aktivitäten
Alkoholische Getränke, Softgetränke, Wasserflaschen, Snacks
Persönliche Ausgaben (Souvenirs, Trinkgelder, etc.)
Schlafsack auf der Campingsafari
Auslandskrankenversicherung (Pflicht!)
Alles, was nicht unter enthaltene Leistungen aufgeführt wurde