ab €1.999
14 | 20
Einsteiger-Tour Einsteiger-Tour

Krüger & Mosambik Camping- oder Lodgesafari

Südafrika, Mosambik

Overview

Zwei Wochen, zwei Länder! Auf der Krüger & Mosambik Gruppenreise im 4x4 Overlandtruck wartet jede Menge Abenteuer auf Dich! Eine ganztägige Safari im Krüger Nationalpark und eine Rhino Pirschfahrt im Hlane Game Reserve sowie optionale Ozean Safaris lassen Dich die spannende Tierwelt beobachten. Start und Ende der Rundreise ist Johannesburg. Die schönsten Strände des Indischen Ozeans, die einheimischen Kulturen und die atemberaubende Natur, die beispielsweise bei Wanderungen in Mlilwane hautnah erlebt werden kann, schaffen unvergessliche Erinnerungen! Egal, ob Du lieber im Zelt übernachtest oder in komfortablen Lodges und feststehenden Zelten, diese Tour ist für alle, die Lust auf Abenteuerfeeling haben!

Du willst mehr Infos zu dieser Reise bevor du bei uns buchst? Klick hier, um uns eine Nachricht zu schreiben:

Anfrage
Anfrage

Detail

Mosambik Entdeckerreise

Camping- oder Lodgesafari mit Abenteuerfeeling - Tiere beobachten in Mosambik! Diese Safarireise bringt Dich an die schönsten Strände des Indischen Ozeans, bis hin zu den Nationalparks. Wir bekommen Einblicke in die Wasser- und Tierwelt, einheimische Kulturen und die atemberaubende Natur. Übernachtet wird in komfortablen Lodges oder Camps. 
 

Reiseverlauf der Camping und Lodge Safari Safari: Entdecke Mosambik
Reiseverlauf der Camping- und Lodgesafari Krüger & Mosambik

 

Reiseverlauf der Rundreise - Entdecke Mosambik:

Reisetag 1: Von Johannesburg in den Krüger Nationalpark

 

Elefanten im Krüger Nationalpark in Südafrika
Elefanten im Krüger Nationalpark in Südafrika

 

Wir lassen die Stadt Johannesburg hinter uns und machen uns auf den Weg nach Osten durch das Kohlerevier von Mpumalanga. Unsere heutige Reise folgt den Spuren der alten Handelsrouten in das Lowveld und in den Krüger Nationalpark. Am Nachmittag wird es die Möglichkeit geben, an einer optionalen Sundownerfahrt teilzunehmen, hierzu ist eine Buchung notwendig, wobei Dich Dein Guide bei Abfahrt am Morgen unterstützen kann.

Optionale Aktivität: Sundownerfahrt (je nach Verfügbarkeit)

 

Reisetag 2: Krüger Nationalpark

Wir stehen frühmorgens auf und begeben uns in den Krüger Nationalpark, um eine ganztägige Safarifahrt zu genießen. Die Fülle, in der sich die wilde Tierwelt präsentiert, ermöglicht uns spektakuläre Sichtungen, auch weil der Krüger Nationalpark die Heimat Afrikas berühmter Big 5 ist. Die Safari bietet die Chance den Park aus einem offenen Safari-Jeep zu erleben.

Inkludiertes Highlight: Krüger Park Ganztagessafari im 4x4 Safari-Fahrzeug
Optionale Aktivität: Sundownerfahrt (je nach Verfügbarkeit)

                      

Reisetag 3: Panorama Route

 

Bourke´s Luck Potholes in Südafrika
Bourke´s Luck Potholes in Südafrika


Diejenigen, die sich entschlossen haben, an der optionalen morgendlichen Wanderung teilzunehmen, haben einen etwas früheren Start in den Tag.

Für alle anderen beginnt der Tag ein wenig später und wir machen uns gemeinsam auf den Weg zur nahe gelegenen Panorama Route. Entlang des Steilhangs gelegen, der das Zentralplateau und das tiefer gelegene ‘Bushveld’ des Krüger trennt, bieten sich uns von der Panorama Route aus Ausblicke, die einen Tag voller traumhafter Eindrücke von der Landschaft versprechen. Wir werden die Highlights wie Bourke’s Luck Potholes, die Three Rondavels und God’s Window besuchen, bevor wir am späten Nachmittag wieder ins Camp zurückkehren.

Optionale Aktivität: Morgendliche Buschwanderung (je nach Verfügbarkeit)
Inkludiertes Highlight: Panorama Route - Bourke's Luck Potholes, Three Rondavels, God's Window 

 

Reisetag 4: Maputo, Mozambique

Mit den Stränden vor Augen machen wir uns auf nach Mosambik und unser erster Halt ist in Maputo, der Hauptstadt. Hier herrscht eine lebendige und vielseitige Mischung aus Kulturen. Maputo bietet interessante und abwechslungsreiche Architektur und der Besuch in der Stadt wäre nicht komplett ohne einen Markt zu besuchen. Am Abend gehen wir zum Essen aus und haben die Chance, das Nachtleben dieser faszinierenden Stadt zu erleben. 

Inkludiertes Highlight: Erkundung von Maputo zu Fuß

 

Reisetag 5: Inhambane - Barra Beach

Auf dem Weg zum Inhambane-Distrikt fahren wir die nördliche Straße der Küste entlang. Während es ein langer Tag auf der Straße ist, gibt es viel zu sehen, da wir die vielen Dörfer und Plantagen mit Kokosnüssen, Cashewnüssen und Zuckerrohr passieren. Unsere Reise bringt uns zu den palmengesäumten Stränden und wir verbringen dort zwei Tage voller Entspannung und Spaß am Meer.

 
Maputo auf der Camping- und Lodgerundreise in Mosambik
Maputo auf der Camping- und Lodgerundreise in Mosambik

 

Reisetag 6: Imhambane - Barra Beach

Mit zwei Tagen Strandzeit haben wir die Möglichkeit zu entspannen und das warme Wasser des Indischen Ozeans zu genießen. Abenteuerlustige können sich für eine Vielzahl von optionalen Aktivitäten anmelden. Während die Strände von Barra sicher sind zum Schwimmen, bieten die Riffe an diesem Küstenabschnitt ausgezeichnete Möglichkeiten zum Tauchen oder Schnorcheln.

Optionale Aktivitäten: Ozean Safaris, Quad Touren, Gerätetauchen, Schnorcheln und noch mehr

 

Reisetag 7: Inhambane 

Heute machen wir die kurze Fahrt nach Tofo, um den Tag an einem weiteren symbolträchtigen Strand von Mosambik zu verbringen. Mit sicherem Schwimmen, einem charmanten Markt und einer Reihe von beliebten Strandbars ist Tofo perfekt für einen Tagesausflug. Ein zweiter Tag stellt nicht nur sicher, dass Du die Möglichkeit hast, die angebotenen Aktivitäten optimal zu nutzen, es erlaubt uns auch eine gewisse Anpassungsfähigkeit an das Wetter.

Optionale Aktivitäten: Ozean Safaris, Quad Tour, Gerätetauchen, Schnorcheln und noch mehr

 

Reisetag 8: Vilanculos

Heute Morgen machen wir einen Zwischenstopp in Inhambane, wo wir die Gelegenheit haben, den Markt und die historischen Straßen dieses ehemaligen Sklavenhandelshafens zu erkunden. Diese Stadt aus dem elften Jahrhundert ist von herrlichen Stränden und zahlreichen Kokospalmen umgeben und war auch als wichtiges Zentrum für den Elfenbeinhandel und den Walfang bekannt. Inhambane liegt an einer Bucht und wir haben die Möglichkeit, uns in einem der vielen Straßencafés auszuruhen und einen Drink zu nehmen. Nach einem Aufenthalt in Inhambane fahren wir weiter nach Norden zu unserem nächsten Halt in Vilanculos.

 

Walhai während einem Schnorchelgang in Mosambik
Walhai während einem Schnorchelgang in Mosambik

 

Reisetag 9: Bazaruto Exkursion

Wir besteigen heute Morgen eine traditionelle Dau und begeben uns zu den Inseln des Bazaruto Archipels, einem der größten Naturschutzgebiete im südlichen Afrika. Wir verbringen den Tag damit, die Inseln zu erkunden, zu schnorcheln und die Strände dieses Inselparadieses zu genießen. Achte darauf, Deinen Sunblocker griffbereit zu haben, da der Tag heute voller Sonne, Meer, Sand und Erkundungen steckt. Am Nachmittag kehren wir zurück und genießen eine wohlverdiente Nacht der Ruhe.

 Inkludiertes Highlight:​ Bazaruto Tagesausflug 

 

 

Strandabschnitt der zum Schnorcheln und Tauchen einlädt auf der Rundreise in Mosambik
Strandabschnitt, der zum Schnorcheln und Tauchen einlädt auf der Rundreise in Mosambik

 

Reisetag 10: Xai Xai

Gut ausgeruht machen wir uns auf in Richtung des Xai-Xai Districts, wo wir am späten Nachmittag ankommen. Wir haben noch Zeit für einen Spaziergang am Strand oder einen Sundowner, um uns gebührend vom Indischen Ozean und den unberührten Stränden Mosambiks zu verabschieden.

 

Reisetag 11: Hlane Game Reserve, Eswatini (Swasiland)

Heute Morgen brechen wir auf, fahren über Maputo und überqueren die Grenze nach Eswatini.

 

Reisetag 12: Eswatini

Unser Aufenthalt in Eswatini bietet uns die Möglichkeit eine morgendliche Pirschfahrt im Hlane Game Reserve zu genießen. Nach unserer Pirschfahrt verlassen wir Hlane und fahren zu einem weiteren großartigen Reservat Eswatinis, nach Mliwane.

Inkludiertes Highlight: Rhino Pirschfahrt im Hlane Game Reserve

 

Reisetag 13: Eswatini

Mlilwane ist von einem Netz von neun Wanderwegen durchzogen, die wir heute Morgen mit unserem Reiseleiter erkunden können. Nach dem Mittagessen steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Mlilwane bietet eine Reihe von Aktivitäten und Abenteuern im Ezulwini-Tal.

Inkludiertes Highlight: Morgendlicher Spaziergang mit Guide

 

Reisetag 14: Johannesburg

Johannesburg bei Nacht auf der Rundreise in Südafrika
Johannesburg bei Nacht auf der Rundreise in Südafrika

Unsere letzte Strecke bringt uns zurück nach Johannesburg und wir lassen noch einmal die Eindrücke der Reise vor unserem inneren Auge Revue passieren. Alle Reiseteilnehmer sind eingeladen, mit uns eine traditionelle Mahlzeit einzunehmen. Diese kann bei Deinem Guide einen Tag vor Ankunft gebucht werden. Viele großartige Erlebnisse wurden geteilt und heute Nacht ist es möglich, zusammen mit den Mitreisenden die vielen Besonderheiten Deiner Afrikareise zu feiern.

Optionale Aktivität : Traditionelle Mahlzeit

-----------------

Das Fahrzeug ist ausgerüstet mit:

  • Individuelle Sitze mit Gurt und ausreichend Beinfreiheit
  • Küche
  • Extragroße Fenster
  • Tische
  • Schließfächer (35cm x 35cm x 80cm) + Safe
  • Lesestoff und Spiele
  • Gefrier-/Kühlschränke
  • Auflademöglichkeit für Kamera, Ipod, Batterien o.ä.
  • Wassertank
  • Kühlbox
  • Jede Menge Spaß!

 

Wichtiger Hinweis:

Aus organisatorischen Gründen sollten Sie für diese Reise schon einen Tag vor Tourstart vor Ort sein und den Rückflug einen Tag nach Tourende planen, um etwaige verlorene Zeit auf der Tour zu kompensieren. Wir helfen Ihnen gerne bei der Buchung entsprechender Flüge und Unterkünfte.

*Alle Preise unterliegen Währungsschwankungen! Bitte fragen Sie uns nach einem verbindlichen Angebot.

Service

 

Included

Mahlzeiten (13x Frühstück, 6x Mittagessen, 12x Abendessen)
Übernachtung in festen Unterkünften/Lodges/feststehenden Zelten (Lodgesafari) oder im Zelt (Campingsafari)
Geschulter, englischsprachiger Tourguide (falls nicht anders vermerkt)
Transport in einem 4x4 Overlandtruck
Campingausrüstung (Zelt & Schlafmatte) auf der Campingsafari
Informationen zur Vorbereitung auf die Reise & Tourmappe
Inkludierte Highlights laut Reisebeschreibung

Excluded

Flüge & Flughafengebühren
Visagebühren
Einzelzimmer-/Einzelzeltzuschlag (für Alleinreisende Pflicht - sollte man vor Ort jemanden finden, der das Zimmer/Zelt teilen möchte, wird der Zuschlag rückerstattet)
Optionale Aktivitäten
Alkoholische Getränke, Softgetränke, Wasserflaschen, Snacks
Persönliche Ausgaben (Souvenirs, Trinkgelder, etc.)
Schlafsack auf der Campingsafari
Auslandskrankenversicherung (Pflicht!)
Alles, was nicht unter enthaltene Leistungen aufgeführt wurde