Pyrenäen Motorradreise:
Vom Mittelmeer zum Atlantik

2.700 € 10 Tage ab 4 bis 10 Teilnehmer für Fortgeschrittene
 

Reisebeschreibung

Auf dieser herrlichen Motorradreise werden wir die schönsten Kurvenstrecken Nordspaniens und Südfrankreichs befahren und werden die abwechslungsreichen Landschaften der gesamten Pyrenäenkette kennenlernen. Diese Transpyrenäenrute ist sicherlich eine der besten Motorradstrecken weltweit. Diese Tour besticht durch seine imposanten und abwechslungsreichen Landschaften, romanische Kultur, deliziöse Gastronomie und genialen Motorradstrecken mit unzähligen Kurven auf kleinen, kaum befahrenen Bergstraßen. Lass Dich von dieser wunderschönen Motorradreise durch die Pyrenäen verwöhnen, vom mittelalterlichen Barcelona am Mittelmeer bis San Sebastian am Atlantik wartet reiner Genuss!

Die Tour ist für jeden geübten Motorradfahrer geeignet, der Fahrerfahrung auf kurvigen Strecken mitbringt und auch vor langen Motorradfahrten nicht zurückschreckt. 

 

Motorradreise Pyrenäen Overcross

Motorradreise Pyrenäen

 

Jahreszeiten und Klima

Das Klima Nordspaniens ist sehr angenehm. Trotzdem kann es in den Höhenlagen der Pyrenäen kühl werden. Richtung Atlantikküste im Baskenland ist mit Regen ganzjährig zu rechnen. In den Ebenen der Bardenas Reales kann es sehr heiß werden. Beste Reisezeit: Mai bis Juli und September bis Oktober. 

Reiseverlauf der Motorradtour durch die Pyrenäen

Unsere Motorradtour durch die Pyrenäen startet in Barcelona, einer der schönsten und interessantesten Städte Europas, Wiege des Jugendstils geprägt durch Gaudí und mit seinem mittelalterlichen Stadtzentrum eine Perle des Mittelmeers. Beim Begrüßungsessen in der Altstadt von Barcelona werden wir die geniale Mischung moderner und klassischer Küche mit erstklassigen Zutaten der Mittelmeerküste genießen können.

Dann geht es der Costa Brava – der Steilküste Nordspaniens – entlang zu der Pyrenäenkette. Auf dieser genialen Motorradstrecke entlang der Costa Brava passieren wir liebliche Strände und versteckte Buchten, ein wahres Paradies für Motorradfahrer und Naturfreunde.

 

Motorradreise Pyrenäen Overcross

Motorradreise Pyrenäen

 

Gegen Ende der Mittelmeerstrecke besichtigen wir “Cadaqués” ein malerische Dorf welches mit seinen weiß getünchten Häusern entlang einer idyllischen Bucht bezaubert. Auf kurvenreicher Strecke entlang der Küste erreichen wir Cap de Creus, den östlichsten Punkt Spaniens und unserer gesamten Motorradtour.

Unsere Reise in die zentralen Pyrenäen führt uns durch vulkanisch geprägte Landschaften, Naturparks mit dichten Wäldern, und auf kurvenreichen Nebenstraßen entlang von Bergflüssen und über Bergpässe immer tiefer hinein in die Berge. Die schwindelerregenden Kurvenstraßen durch Spanien, Frankreich und Andorra lassen jedes Motorradfahrer Herz höher schlagen. Zum krönenden Abschluss der Pyrenäenstrecke erreichen wir das Baskenland. Mit seinen saftigen Weiden, dichten Wäldern, grünen Hügeln und wilden Stränden mit imposanten Wellen beeindruckt der westliche Teil der Pyrenäen.

 

Motorradreise Pyrenäen Overcross

Motorradtour Pyrenäen

 

Ab der kulturreichen Stadt San Sebastian geht unsere Motorradtour wieder in Richtung Mittelmeer. Die Rückreise nach Barcelona führt uns durch die Weingegend von La Rioja, die unwirtlichen Wüstengegenden von Bardenas Reales, die von tiefen Schluchten geprägten Kalksteinberge der südlichen Pyrenäen und schließlich dem beeindruckenden Bergmassiv Mont Serrat. Wieder in der lebhaften Stadt Barcelona angekommen steigen wir von unseren Motorrädern und genießen das herrliche Klima und leckere Gastwirtschaft.

Fehler in der Beschreibung und Änderungen beim Reiseverlauf sind dem Veranstalter jederzeit vorbehalten.

In 10 Tagen erkunden wir die wilden Pyrenäen, das Grenzgebirge zwischen Spanien und Frankreich. Von der faszinierenden Stadt Barcelona geht es nach der felsigen Mittelmeerküste über Nebenstraßen mit tausenden Kurven immer durch die Pyrenäen bis nach San Sebastian am Atlantik. Nach den grünen Wäldern des Baskenlandes geht es zurück über die Wüstenähnliche Landschaften Nordspaniens. Ein echtes Abenteuer mitten in Europa! 
 
Gesamtstrecke ca. 2400 km.  

 

Reiseverlauf der Motorradreise durch die Pyrenäen: 

Motorradreisetag 1:  Barcelona

Sie werden in Barcelona am Flughafen abgeholt und in das Hotel gebracht von welchem die Tour am nächsten Tag starten wird. Nach einer kurzen Einführung in die Motorräder und die Tour gehen wir zum abendlichen Begrüßungsessen. 

Motorradreisetag 2: Barcelona - Figueres

Wir verlassen die Stadt der Küste entlang. Nach etwas Autobahn durch die enger besiedelten Gebiete erreichen wir die Costa Brava, die Felsenküste Kataloniens mit ihren hunderten kleinen Buchten. Die Fahrt auf kurviger Strecke entlang dieser einmaligen Küstenlandschaft lässt gleich Urlaubsstimmung aufkommen. Wir besichtigen das malerisch gelegene Küstenstädtchen Calella und das mittelalterliche Dorf Pals, bevor wir durch die spanische Toskana nach Cadaques und an das Cap de Creus - den östlichsten Punkt des spanischen Festlandes gelangen. Über das spektakulär gelegene Monasterio de Sant Pere erreichen wir Fiqueres.

Ca. 290 km 

Motorradreisetag 3: Figueres - Puigcerda 

Zunächst besichtigen wir das beeindruckende Dalí Museum. Dann geht es über das idyllische Städtchen Besalú durch das erloschene Vulkangebiet von Olot nach und nach hinein in die Pyrenäen. Die ersten kurvigen Passstraßen lassen grüßen und wir erreichen das zentral gelegene Städtchen Puigcerda.

Ca. 200 km  

Motorradreisetag 4: Puigcerda - Vielha

Unmerklich geht es rüber nach Frankreich und über den Col de Puymorens hinauf zu dem spektakulären Grenzgebiet mit Andorra. Die Port d'Envalira öffnet uns das Tor nach Andorra. Über Nebenstraßen und alte Schmuggelwege erreichen wir wieder Spanien und das Tal Vall d'Aneu. Der Pass Port de la Bonaigua öffnet uns beeindruckende Blicke auf das geschützte Bergmassiv Aiguas Tortas und Vielha unseren Übernachtungsort.

Ca. 250 km  

Motorradreisetag 5: Vielha - Jaca

Der Tag der großen französischen Pässe! Auf den Spuren der Tour de France fahren wir nach Frankreich und lassen uns von den spektakulären Aussichten auf das zentralpyrenäische Bergmassiv beeindrucken. Auf tausenden Kurven fahren wir u.a. über die berüchtigten Bergpässe der Tour de France wie Col de Peyresourde, Col du Tourmalet und Col d'Aubisque. Wieder in Spanien geht es das malerische Tal des Rio Gallego hinunter nach Jaca.

Ca. 320 km

Motorradreisetag 6: Jaca - Pamplona

Über die lieblichen Täler von Hecho, Ansó und Belagua geht es über den Col St. Martin nach Frankreich, dort auf kleinen Nebenstraßen durch das Waldgebiet Arbouty und über die Puerto de Larrau wieder nach Spanien. Durch die Wälder von Irati erreichen wir erneut Frankreich und die Mittelalterliche Stadt St. Jean-Piedde-Port, der offizielle Anfang des Jakob Weges nach Santiago de la Compostela. Nun zum Teil dem Jakobweg entlang fahren wir über Roncesvalles in die Festungsstadt Pamplona.

Ca. 330 km 

Motorradreisetag 7: Pamplona - San Sebastian

Wieder nach Frankreich genießen wir weiter Fahrten auf kurvigen Nebenstraßen durch die Berge und Wälder des Baskenlandes und kommen schließlich in der fantastisch gelegenen Stadt San Sebastian am Atlantik an. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung zur Erkundung der Stadt, am Abend ziehen wir durch die Altstadt und probieren wir die typischen Pinxos.

Ca. 180 km 

Motorradreisetag 8: San Sebastian - Sos del Rey Catolico

Zunächst noch durch feuchte Küstengebiete geht es immer weiter in das Landesinnere bis wir die Bardenas Reales erreichen, die größte Wüste Europas! Dieses einmalige Wüstengebiet das stark an das Death Valley erinnert erkunden wir am Nachmittag bevor wir in das mittelalterliche Bergdorf Sos Del Rey Catolico fahren.

Ca. 300 km  

Motorradreisetag 9: Sos del Rey Catolico - Barcelona

Nochmals durch die zentralen Pyrenäen geht es heute kurvenreich über mehrere Pässe durch immer mediterranere Landstriche nach Barcelona. Kurz vor der großen Stadt kommen wir an dem imposanten Mont Serrat vorbei, wohl einer der schönsten Berge Europas!

Ca. 560 km

Motorradreisetag 10: Abreise

Heute werden Sie von uns zum Flughafen gebracht, wo Sie auf Ihren Rückflug imposante Eindrücke, viele gute Erinnerungen und unser Abschiedsgeschenk mitnehmen. 




All unsere Reisebeschreibungen sind als Tourvorschlag zu verstehen. Der genaue Reiseverlauf kann an die jeweils aktuellen Gegebenheiten vor Ort angepasst werden, wobei wir natürlich stets bemüht sind den beschriebenen Reiseverlauf einzuhalten.

 

Welche Leistungen bekommst Du?

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Leihmotorrad
  • Haftpflichtversicherung
  • Kaskoversicherung mit 1000 € Selbstbeteiligung
  • Zollpapiere für Grenzübertritte
  • Mehrsprachiger Reiseleiter
  • Mechaniker
  • Benzin für die gesamte Strecke
  • Mautgebühren
  • Fähren
  • Kartenmaterial
  • Alle Übernachtung (DZ) in landesüblichen Hotels besten Niveaus
  • Frühstück
  • Snacks und Wasser unterwegs
  • Alle Abendessen, die meisten Gourmet
  • Gepäckaufbewahrung
  • Flughafentransfer

​​Nicht im Preis enthalten sind: 

  • Flüge
  • Mittagessen
  • Begleitfahrzeug
  • Getränke
  • Eintritte
  • Zusätzliche Transportkosten (Zug, Taxi, Bus)
  • Trinkgelder
  • Reise- bzw. Krankenversicherungen
  • Unfallversicherung 
  • Auslandskrankenversicherung - Ist Pflicht!  ( Overcross empfiehlt den Abschluss weiterer Reiseversicherungen.)
 

Landesinformationen

Klicke hier für Landesinformationen zu Frankreich, Spanien, Europa

Häufige Fragen zum Reiseland:

  • Welche Impfungen werden empfohlen?

    Da wir keine Ärzte sind können wir dich hier nur weiterleiten z.B. an deinen Hausarzt oder das Tropeninstitut. Dort findest du aktuelle Infos und gute Tipps.

  • Wie lange vor Reiseantritt kann ich eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

    "Jeder Versicherungsvertrag muss sofort bei der Reisebuchung spätestens jedoch 30 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden. Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt 30 Tage oder weniger, muss der Abschluss spätestens am 3. Werktag nach der Reisebuchung erfolgen. Geschieht dies nicht, kommt trotz Prämienzahlung kein Vertrag zustande. In diesem Fall steht der gezahlte Betrag dem Absender zu."

    "Der Versicherungsschutz beginnt mit der Zahlung der Prämie."

    "Der Versicherungsvertrag und der Versicherungsschutz enden bei Reiseantritt."

    Quelle: Hanse Merkur Reiseversicherung AG (Stand: 21.08.2014)

  • Was ist der Unterschied zwischen Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung?

    Reiserücktrittsversicherung
    Um Stornokosten zu vermeiden sollten Sie diese Versicherungen auf jeden Fall abschließen.

    • Absicherung der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise
    • Versichert aktuelle Ereignisse, wie z.B. das Eintreten unerwarteter konjunkturell bedingter Kurzarbeit, schwere Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum
    • Besondere Ereignisse sind versichert (z.B. die Einreichung einer Scheidungsklage, gerichtliche Vorladung, das Nichtversetzen eines Schülers und sogar die schwere Erkrankung eines Hundes welcher zur Reise angemeldet ist)
    • Erstattung von Umbuchungskosten aus sonstigen Gründen (bis 42 Tage vor Reiseantritt, 30 €)
    • Anteilige Erstattung des Einzelzimmerzuschlages bei Teilstorno eines Doppelzimmers

     

    Reiseabbruchsversicherung bzw. Urlaubsgarantie
    Um auch während der Reise abgesichert zu sein empfehlen wir die Reiseabbruchsversicherung!

    • Volle Reisepreiserstattung + Rückreisemehrkosten bei Reiseabbruch (innerhalb der ersten Hälfte der Reise/ max. bis zum 8. Reisetag)
    • Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen bei verspätetem Reiseantritt
    • Anteilige Reisepreiserstattung bei Unterbrechung der Reise
    • Erstattung der Mehrkosten bei verspäteter Rückreise
    • Verkehrsmittelverspätung ist versichert

     

    Die Reiserücktrittsversicherung ist also nur bis Reiseantritt gültig. Danach greift dann die Reiseabbruchsversicherung bzw. die Urlaubsgarantie.

  • Wie lange muss mein Reisepass noch gültig sein?

    Bitte den Reisepass unbedingt auf Gültigkeit überprüfen! Er muss in den meisten Ländern bis mindestens 6 Monate nach Ausreise gültig sein. Bitte aber im Einzelfall auf der Seite des Auswärtigen Amtes, der Website der zuständigen Landesvertretung nachschauen oder von ihr erfragen.

  • Ist OVERCROSS ein "echter" Reiseveranstalter?

    • OVERCROSS ist von der IHK Zertifizierter Reiseveranstalter
    • Selbstverständlich hat OVERCROSS einen Insolvenzabsicherung (BGB § 651 k)
    • Wir bereisen Afrika seit 1989 und sind als Veranstalter seit 2001 registriert.
    • OVERCROSS ist beim namibianischen und südafrikanischen Reiseverkehrsamt als Reiseveranstalterbetrieb registriert.
    • Uns gibt es in echt, das heißt unsere Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 für Sie da.
    • Seit 2007 sind wir Ausbildungsbetrieb für Touristiker

  • Ist eine Reiseversicherung möglich und welche würdet Ihr empfehlen?

    Bei den Reisen rund um die Welt, egal ob Ihr nun mit dem Motorrad, dem Geländewagen oder auf dem Rücken eines Krokodils on Tour seid, empfehlen wir folgende Reise und Krankenversicherungen welche bis zu 14 Tage nach der Buchung und vor dem Antritt einer Reise Extra über folgenden Link abgeschlossen werden können:

    Reiserücktrittsversicherung

    Um Stornokosten zu vermeiden sollten Sie diese Versicherungen auf jeden Fall abschließen.

    • Absicherung der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise
    • Versichert aktuelle Ereignisse, wie z.B. das Eintreten unerwarteter konjunkturell bedingter Kurzarbeit, Schwere Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, Erheblicher Schaden am Eigentum, 
    • Besondere Ereignisse sind versichert (z.B. die Einreichung einer Scheidungsklage, gerichtliche Vorladung, das Nichtversetzen eines Schülers und sogar die schwere Erkrankung eines Hundes welcher zur Reise angemeldet ist)
    • Erstattung von Umbuchungskosten aus aus sonstigen Gründen (bis 42 Tage vor Reiseantritt, 30 €)
    • Anteilige Erstattung des Einzelzimmerzuschlages bei Teilstorno eines Doppelzimmers

    Reiseabbruchsversicherung bzw. Urlaubsgarantie

    Um auch während der Reise abgesichert zu sein empfehlen wir die Reiseabbruchsversicherung!

    • Volle Reisepreiserstattung + Rückreisemehrkosten bei Reiseabbruch (innerhalb der ersten Hälfte der Reise/ max. bis zum 8. Reisetag)
    • Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen bei verspätetem Reiseantritt
    • Anteilige Reisepreiserstattung bei Unterbrechung der Reise
    • Erstattung der Mehrkosten bei verspäteter Rückreise
    • Verkehrsmittelverspätung ist versichert

    Auslandsreise-Krankenversicherung

    Sollten Sie im Ausland erkranken wird die deutsche Versicherungskarte leider nicht viel helfen. Diese Versicherung der Hanse Merkur dagegen schon. 

    • medizinisch notwendige ambulante und stationäre Heilbehandlung als Privatpatient im Ausland
    • medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport ins Inland
    • Krankentransportkosten vor Ort
    • Privatklinik und Chefarztbehandlung
    • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnersatz-Reparatur
    • Überführung eines Verstorbenen ins Inland oder Bestattung im Ausland
    • Notwendige Heilbehandlung des Neugeborenen bei Frühgeburten
    • Arztneimittelversand aus Deutschland
    • Ärzte-Infoservice im Ausland
    • Organisation und Kostenübernahme eines Krankenbesuchs ab 5 Tagen stationärer Behandlung
    • Kostenerstattung für mitversicherte Begleitpersonen (z.B. bei Krankenrücktransport, Unterbringung im Falle einer stationären Behandlung eines minderjährigen)
    • Kostenübernahme einer Hotelunterbringung für mitreisende versicherte Personen wenn der Versicherte aufgrund stationärer Behandlung nicht reisen kann

    Notfall-Versicherung

    • Such-, Rettungs-, Bergungskosten bei Unfall
    • Kostenübernahme (Flug) für einen Besuch am Krankenbett einer nahestehenden Person bei einem Krankenhausaufenthalt von mehr als 5 Tagen
    • Betreuung mitreisender, minderjähriger Kinder
    • Hilfe bei Verlust von Reise-Zahlungsmitteln
    • Hilfe bei Strafverfolgung

    Sterne Schutz

    Wir haben unsere Einzelversicherungen für Sie zu Sterne-Schutz-Paketen gebündelt!

    5 Sterne Premium Schutz

    • Reise-Rücktrittsversicherung
    • Urlaubsgarantie bzw. Reise-Abbruchsversicherung
    • Reise-Krankenversicherung
    • Notfall-Versicherung
    • Reise-Unfallversicherung
    • Reisegepäck-Versicherung

    4 Sterne Komfort Schutz

    • Reise-Rücktrittsversicherung
    • Urlaubsgarantie bzw. Reise-Abbruchsversicherung
    • Notfall-Versicherung
    • Reise-Unfallversicherung
    • Reisegepäck-Versicherung

    Der 4-/5 Sterne Schutz ist bis zu 45 Tage lang gültig! 

 

Termine

Beginn Ende Preis  
30.08.2019 08.09.2019
Motorradreise Pyrenäen
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
1.700 € Beifahrer / Sozia
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV

Optionale zusätzliche Leistungen
600 € Einzelzimmerzuschlag

Anfrage Buchen
20.09.2019 29.09.2019
Motorradreise Pyrenäen
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
1.700 € Beifahrer / Sozia
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV

Optionale zusätzliche Leistungen
600 € Einzelzimmerzuschlag

Anfrage Buchen
29.05.2020 07.06.2020
Motorradreise Pyrenäen
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
1.700 € Beifahrer / Sozia
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV

Optionale zusätzliche Leistungen
600 € Einzelzimmerzuschlag

Anfrage Buchen
19.06.2020 28.06.2020
Motorradreise Pyrenäen
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
1.700 € Beifahrer / Sozia
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV

Optionale zusätzliche Leistungen
600 € Einzelzimmerzuschlag

Anfrage Buchen
29.08.2020 06.09.2020
Motorradreise Pyrenäen
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV
1.700 € Beifahrer / Sozia

Optionale zusätzliche Leistungen
600 € Einzelzimmerzuschlag

Anfrage Buchen
19.09.2020 27.09.2020
Motorradreise Pyrenäen
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV
1.700 € Beifahrer / Sozia

Optionale zusätzliche Leistungen
600 € Einzelzimmerzuschlag

Anfrage Buchen
29.05.2021 06.06.2021
Motorradreise Pyrenäen
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV
1.700 € Beifahrer / Sozia

Optionale zusätzliche Leistungen
600 € Einzelzimmerzuschlag

Anfrage Buchen
26.06.2021 04.07.2021
Motorradreise Pyrenäen
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV
1.700 € Beifahrer / Sozia

Optionale zusätzliche Leistungen
600 € Einzelzimmerzuschlag

Anfrage Buchen
Gruppenreise
2.700 € Preis inkl. Triumpf Tiger 800XC
2.990 € Preis inkl. BMW R 1200 GS oder KTM 1090 ADV
1.700 € Beifahrer / Sozia
Anfrage
Für diese Reise sind noch keine Termine festgelegt. Wir können uns dabei ganz nach Euren Wünschen richten.

Optionale zusätzliche Leistungen

600 € Einzelzimmerzuschlag