motorradreisen - Afrika

Von Kenia nach Äthiopien, Sudan bis nach Ägypten - Die Pharao Expedition: Vom Äquator zum Mittelmeer

Dauer: 24 Tourtage
Preis: 4.780 €
Teilnehmer: ab 6
Level: für echte Abenteurer!

Termin

Die Pharao Expedition: Vom Äquator zum Mittelmeer

Zu den härtesten Etappen, der Trans Afrika Enduro Expedition, zählt diese unbeschreiblich spannende Etappe vom Äquator zum Mittelmeer. Diese Enduro Expedition führt über die Äquator Linie hinein in die Wiege der Menschheit. Alleine Kenia und Äthiopien sind schon so überwältigend, dass es eigentlich keinen Grund gibt in die trockenste Region der Sahara zu reisen. Die nubische Wüste ist (neben der algerischen Sahara) eine der "geologisch und geografisch" spannendsten Sahararegionen. Wir folgen dem längsten Fluss (ca.6800 Kilometer) der Welt in das Land der Pharaonen. Der Nil diente den Pharaonen schon vor 5200 Jahren als Transportmittel und dient uns heute als Leitlinie zu den größten und ältesten Pyramiden der Erde. Die Cheops-Pyramide wird unser letzter "Wegpunkt" vor dem Mittelmeer sein, wo unsere Motorrad Expedition in Alexandria endet.

Weitere Details zur Reise

Von Marrakesch nach Dakar  - Motorradexpedition durch Marokko, Mauretanien und  Senegal

Dauer: 16 Tourtage
Preis: 4.800 €
Teilnehmer: ab 6 bis 12
Level: für echte Abenteurer!

Termine

Motorradexpedition durch Marokko, Mauretanien und Senegal

Von Marrakesch nach Dakar ist die Alternativreise zum historischen Rallyeverlauf der Legendären Paris-Dakar Rallye und ein sensationelles Highlight für alle die nur 16 Tage Zeit haben. Die Geländewagen reisen über die Verbindungs-Etappe Paris Malaga schon früher an. Euer Motorrad / Geländewagen oder das Mietmotorrad von uns wartet in Marrakesch zusammen mit den Teilnehmern der Paris-Dakar Tour. Die von uns ausgesuchten Off- und On-Road Etappen verlaufen auf großen Abschnitten entlang des originalen Streckenverlaufs der Rallye Paris Dakar Richtung Süden zum Lac Rose in Dakar.  Es werden leider keine Zeiten gemessen, denn die sind Geschichte. Geschichtlich folgen wir allerdings der Route bis ans Ziel im Senegal. Bei der Auswahl der Route haben wir auf die Sicherheitslage vor Ort geachtet, daher werden wir nicht den ganzen Streckenverlauf abfahren können. Diese Expedition von Marrakesch nach Dakar soll euch die Möglichkeit bieten einmal diese fantastische Strecke zu fahren um ein Gefühl für die On- und Off-Road Landschaften zu erfahren, wie es einst die Helden aus vergangenen Tagen unter den widrigstenen Umständen taten.

Weitere Details zur Reise