Ruanda und Uganda:
Kleingruppenreise in Ruanda und Uganda

4.699 € 14 bis 15 Tage ab 2 Teilnehmer Einsteiger-Tour
 

Reisebeschreibung

Kleingruppenreise durch Ruanda & Uganda

Ruanda und Uganda Das Reich der Tiere! ​Mit dieser Reise durch Ruanda und Uganda fahren wir in das Reich der Tiere. Wir starten in der Akgera Nationalpark zu den Lake Mburo über Queen Elisabeth Nationalpark.


Reiseverlauf durch Ruanda und Uganda

Reiseverlauf durch Ruanda und Uganda
 

Reiseverlauf Kleingruppenreise durch Ruanda und Uganda:

Reisetag 1: Flughafen - Transfer zum Hotel

Sie werden am Flughafen von Kigali/Ruanda von unserem Mitarbeiter abgeholt.

Sie  fahren anschließend direkt zum Akagera Nationalpark wo Sie auch übernachten.

 

Reisetag 2: Akagera Nationalpark - Safari

Am Morgen und am Nachmittag gehen Sie auf die Pirsch nach Elefanten, Büffeln, Giraffen und Löwen.

Der Akagera Nationalpark ist der größte Park in Ruanda und enthält alle Landschaftsformen, Savanne, Feuchtgebiete, Seen, Wald.

Entspannung gibt es im Pool der Lodge

 

Reisetag 3: Akagera Nationalpark - Muzanze/Lake Kivu

Nach dem Frühstück geht die Fahrt durch die „tausend Hügel Ruandas“ nach Musanze.

 

Reisetag 4: Musanze (Park de Volcanos)

Wir fahren  früh zum Park Headquarter. Nach einer kurzen Einführung geht ihre Tour heute entweder zu den seltenen Golden Monkey (Diadem Meerkatzen) oder auf engen Pfaden bergauf in die Welt der Dian Fossey. Es ist nicht auszuschließen, dass sie unterwegs auf einen Gorilla  stoßen.

Bedenke Sie für den Dian Fossey Trail steigen Sie auf eine Höhe von über 2.800 m. Beide Touren haben Trekkingcharakter!)

Park de Volcanos auf der Rundreise in Ruanda

Park de Volcanos auf der Rundreise in Ruanda
 

Reisetag 4: Alternativ zum Hikking im Volcano Nationalpark

ein Relaxtag am Kivu See, in einer kleinen, einfachen aber feinen Lodge. Potional Bootsfahrt auf dem Kivu See

 

Reisetag 5: Musanze(Lake Kivu) - Grenze-Bwindi

Wieder geht es früh los. Die Fahrt führt über die Grenze nach Uganda (Visum an der Grenze für 50 US$) und bis zum Bwindi I Nationalpark und dauert ca. 4 1/2 Stunden je nach Straßenlagen und Grenzformalitäten.

 

Reisetag 6: Bwindi Nationalpark - Gorilla Tour

Frühes Aufstehen und Fahrt zum Headquarter. Es folgt wieder eine Einführung mit Verhaltensregeln gegenüber den Gorillas. Je nach Gorilla- Familie kann die Suche sehr anstrengend und langwierig werden da wir uns in tropischem Klima bewegen und teilweise Querfeldein geht. Bitte klären Sie vor der Reise mit uns ab welche Gorillagruppe für Sie in Frage kommt! Das Zusammentreffen mit den Gorillas wird aber ein unvergessliches Erlebnis bleiben trotz aller Strapazen.

Mittagessen als Picknick.

Je nach Dauer der Gorilla-Tour können Sie am Nachmittag noch ein Batwa/Pygmäendorf oder das Zentrum für Kulturelle Tänze besuchen. Vorwiegend Kinder zeigen Ihnen hier die Ausdrucksstärke des afrikanischen Tanzes.

Der undurchdringbare Regendwald im Bwindi Nationalpark in Uganda

Der undurchdringbare Regendwald im Bwindi Nationalpark in Uganda
 

 

Reisetag 7: Bwindi Nationalpark - Ishasha Wildness - Queen Elizabeth Nationalpark

Am Morgen fahren wir zum Südteil des Parks, der Ishasha Wilderness.  Dieser Teil des Queen Elizabeth Nationalpark ist durch seine Baum kletterenden Löwen bekannt (wetterabhängig).

Mittagessen im Park. Weiterfahrt nach

 

Reisetag 8: Ishasha Wilderness - Queen Elizabeth Nationalpark

Safari im Park, weitere suche nach Löwen und Leoparden.

 

Reisetag 9: Queen Elizabeth Nationalpark - Safari und Bootstour

Nach dem Frühstück erste Tierbeobachtungen im Park, Der Park fällt durch seine Baumhohen, Euphorbien auf die gerne als Sitzwarte für diverse Vögel dienen.

Nach dem Mittagessen setzten Sie unsere

Safari auf dem Kazinga Kanal per Boot fort. Hier sehen Sie diverse Reiherarten, Eisvögel, Kormorane, Störche und über allem thront der Afrikanische Fischadler.

Büffelherden nutzen den Kanal für ein kühles Bad

Bootsfahrt auf Kazinga Kanal in Uganda

Bootsfahrt auf Kazinga Kanal in Uganda
 

 

 

Reisetag 10: Queen Elisabeth Nationalpark - Kibale Nationalpark

Morgensafari, anschließend Weiterfahrt zum Kibale Nationalpark.

 Mittagessen in der Lodge.

 

Reisetag 11: Kibale Forest Nationalpark - Schimpansen Tracking

Frühes Frühstück, danach Fahrt zum Park Besucherzentrum wo Ihre lokalen Führer schon auf Sie warten. Nach einer kurzen Einführung  gehen Sie auf Schimpansensuche in den Wald. Sie bewegen sich nur an Anfang auf Wegen dann geht meist querfeldein aber es ist nicht bergig.

Am späten Nachmittag besuchen Sie das Bigodi Wetland, ein sehr Vogel- und Primatenreiches Feuchtgebiet mit viel Papyrus. Achtung, die Bohlenwege können rutschig und feucht sein!

Schimpanse im Kibale Nationalpark auf der Rundreise in Uganda

Schimpanse im Kibale Nationalpark auf der Rundreise in Uganda

 

Reisetag 12: Kibale Forest Nationalpark - Lake Mburo Nationalpark

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Lake Mburo Nationalpark. Schon vor den Park-grenzen werden wir Zebras zusammen mit Rindern grasen sehen.

Nur in diesem Ugandischen Park bekommt man die „gestreiften Pferde“  und Elan-Antilopen zu Gesicht.

 

Reisetag 13: Lake Mburo Nationalpark

Frühes Aufstehen ist angesagt, heute wandern wir ca. 2 Stunden mit einem Wildhüter durch den Park.

Danach Frühstück in der Lodge und ausruhen.

Am Nachmittag Bootstour auf dem See, hier werden wir Tiere beim Trinken und den Afrikanischen Fischadler beim Fischfang beobachten können.

 

Impalas auf der Rundreise im Lake Mburo Nationalpark

Impalas auf der Rundreise im Lake Mburo Nationalpark
 

Reisetag 14: Lake Mburo Nationalpark - Entebbe

Das letzte Mal brechen wir zur Tierpirsch auf. Nach dem Mittagessen fahren wir zurück nach Kampala/Entebbe

Guesthouse in Entebbe bis Abflug am späten Abend oder am nächsten (Tag 15) Morgen.




All unsere Reisebeschreibungen sind als Tourvorschlag zu verstehen. Der genaue Reiseverlauf kann an die jeweils aktuellen Gegebenheiten vor Ort angepasst werden, wobei wir natürlich stets bemüht sind den beschriebenen Reiseverlauf einzuhalten.

 

Welche Leistungen bekommst Du?

im Reisepreis enthalten sind:

  • Übernachtung und Vollpension
  • Transport in einem 4x4 Minibus oder Landcruiser mit Aufstelldach
  • Englischsprachiger Reiseleiter auf Wunsch auch in Deutsch (Aufpreis)
  • Alle Parkeintritte- und Verwaltungsgebühren
  • Bootsfahrten (2)
  • Trinkwasser währen der Fahrten
  • Benzinkosten
  • Transport von/bis Flughafen in Ruanda/Uganda
  • Gorilla permit(1) und Schimpansen permit(1)

 

nicht im Reisepreis enthalten:

  • Flug von/ bis Ruanda bzw. Uganda
  • Gebühr für Visum Uganda 50 €
  • Private Versicherungen
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Preis für Porter/Träger beim Trekking
  • Souvenirs
  • andere persönliche Ausgaben 
  • Auslandskrankenversicherung - Ist Pflicht!  ( Overcross empfiehlt den Abschluss weiterer Reiseversicherungen.)
 

Landesinformationen

Klicke hier für Landesinformationen zu Uganda, Ruanda, Afrika

Häufige Fragen zum Reiseland:

  • Welche Impfungen werden empfohlen?

    Da wir keine Ärzte sind können wir dich hier nur weiterleiten z.B. an deinen Hausarzt oder das Tropeninstitut. Dort findest du aktuelle Infos und gute Tipps.

  • Wie lange vor Reiseantritt kann ich eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

    "Jeder Versicherungsvertrag muss sofort bei der Reisebuchung spätestens jedoch 30 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden. Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt 30 Tage oder weniger, muss der Abschluss spätestens am 3. Werktag nach der Reisebuchung erfolgen. Geschieht dies nicht, kommt trotz Prämienzahlung kein Vertrag zustande. In diesem Fall steht der gezahlte Betrag dem Absender zu."

    "Der Versicherungsschutz beginnt mit der Zahlung der Prämie."

    "Der Versicherungsvertrag und der Versicherungsschutz enden bei Reiseantritt."

    Quelle: Hanse Merkur Reiseversicherung AG (Stand: 21.08.2014)

  • Was ist der Unterschied zwischen Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung?

    Reiserücktrittsversicherung
    Um Stornokosten zu vermeiden sollten Sie diese Versicherungen auf jeden Fall abschließen.

    • Absicherung der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise
    • Versichert aktuelle Ereignisse, wie z.B. das Eintreten unerwarteter konjunkturell bedingter Kurzarbeit, schwere Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum
    • Besondere Ereignisse sind versichert (z.B. die Einreichung einer Scheidungsklage, gerichtliche Vorladung, das Nichtversetzen eines Schülers und sogar die schwere Erkrankung eines Hundes welcher zur Reise angemeldet ist)
    • Erstattung von Umbuchungskosten aus sonstigen Gründen (bis 42 Tage vor Reiseantritt, 30 €)
    • Anteilige Erstattung des Einzelzimmerzuschlages bei Teilstorno eines Doppelzimmers

     

    Reiseabbruchsversicherung bzw. Urlaubsgarantie
    Um auch während der Reise abgesichert zu sein empfehlen wir die Reiseabbruchsversicherung!

    • Volle Reisepreiserstattung + Rückreisemehrkosten bei Reiseabbruch (innerhalb der ersten Hälfte der Reise/ max. bis zum 8. Reisetag)
    • Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen bei verspätetem Reiseantritt
    • Anteilige Reisepreiserstattung bei Unterbrechung der Reise
    • Erstattung der Mehrkosten bei verspäteter Rückreise
    • Verkehrsmittelverspätung ist versichert

     

    Die Reiserücktrittsversicherung ist also nur bis Reiseantritt gültig. Danach greift dann die Reiseabbruchsversicherung bzw. die Urlaubsgarantie.

  • Wie lange muss mein Reisepass noch gültig sein?

    Bitte den Reisepass unbedingt auf Gültigkeit überprüfen! Er muss in den meisten Ländern bis mindestens 6 Monate nach Ausreise gültig sein. Bitte aber im Einzelfall auf der Seite des Auswärtigen Amtes, der Website der zuständigen Landesvertretung nachschauen oder von ihr erfragen.

  • Ist OVERCROSS ein "echter" Reiseveranstalter?

    • OVERCROSS ist von der IHK Zertifizierter Reiseveranstalter
    • Selbstverständlich hat OVERCROSS einen Insolvenzabsicherung (BGB § 651 k)
    • Wir bereisen Afrika seit 1989 und sind als Veranstalter seit 2001 registriert.
    • OVERCROSS ist beim namibianischen und südafrikanischen Reiseverkehrsamt als Reiseveranstalterbetrieb registriert.
    • Uns gibt es in echt, das heißt unsere Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 für Sie da.
    • Seit 2007 sind wir Ausbildungsbetrieb für Touristiker

  • Ist eine Reiseversicherung möglich und welche würdet Ihr empfehlen?

    Bei den Reisen rund um die Welt, egal ob Ihr nun mit dem Motorrad, dem Geländewagen oder auf dem Rücken eines Krokodils on Tour seid, empfehlen wir folgende Reise und Krankenversicherungen welche bis zu 14 Tage nach der Buchung und vor dem Antritt einer Reise Extra über folgenden Link abgeschlossen werden können:

    Reiserücktrittsversicherung

    Um Stornokosten zu vermeiden sollten Sie diese Versicherungen auf jeden Fall abschließen.

    • Absicherung der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise
    • Versichert aktuelle Ereignisse, wie z.B. das Eintreten unerwarteter konjunkturell bedingter Kurzarbeit, Schwere Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, Erheblicher Schaden am Eigentum, 
    • Besondere Ereignisse sind versichert (z.B. die Einreichung einer Scheidungsklage, gerichtliche Vorladung, das Nichtversetzen eines Schülers und sogar die schwere Erkrankung eines Hundes welcher zur Reise angemeldet ist)
    • Erstattung von Umbuchungskosten aus aus sonstigen Gründen (bis 42 Tage vor Reiseantritt, 30 €)
    • Anteilige Erstattung des Einzelzimmerzuschlages bei Teilstorno eines Doppelzimmers

    Reiseabbruchsversicherung bzw. Urlaubsgarantie

    Um auch während der Reise abgesichert zu sein empfehlen wir die Reiseabbruchsversicherung!

    • Volle Reisepreiserstattung + Rückreisemehrkosten bei Reiseabbruch (innerhalb der ersten Hälfte der Reise/ max. bis zum 8. Reisetag)
    • Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen bei verspätetem Reiseantritt
    • Anteilige Reisepreiserstattung bei Unterbrechung der Reise
    • Erstattung der Mehrkosten bei verspäteter Rückreise
    • Verkehrsmittelverspätung ist versichert

    Auslandsreise-Krankenversicherung

    Sollten Sie im Ausland erkranken wird die deutsche Versicherungskarte leider nicht viel helfen. Diese Versicherung der Hanse Merkur dagegen schon. 

    • medizinisch notwendige ambulante und stationäre Heilbehandlung als Privatpatient im Ausland
    • medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport ins Inland
    • Krankentransportkosten vor Ort
    • Privatklinik und Chefarztbehandlung
    • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnersatz-Reparatur
    • Überführung eines Verstorbenen ins Inland oder Bestattung im Ausland
    • Notwendige Heilbehandlung des Neugeborenen bei Frühgeburten
    • Arztneimittelversand aus Deutschland
    • Ärzte-Infoservice im Ausland
    • Organisation und Kostenübernahme eines Krankenbesuchs ab 5 Tagen stationärer Behandlung
    • Kostenerstattung für mitversicherte Begleitpersonen (z.B. bei Krankenrücktransport, Unterbringung im Falle einer stationären Behandlung eines minderjährigen)
    • Kostenübernahme einer Hotelunterbringung für mitreisende versicherte Personen wenn der Versicherte aufgrund stationärer Behandlung nicht reisen kann

    Notfall-Versicherung

    • Such-, Rettungs-, Bergungskosten bei Unfall
    • Kostenübernahme (Flug) für einen Besuch am Krankenbett einer nahestehenden Person bei einem Krankenhausaufenthalt von mehr als 5 Tagen
    • Betreuung mitreisender, minderjähriger Kinder
    • Hilfe bei Verlust von Reise-Zahlungsmitteln
    • Hilfe bei Strafverfolgung

    Sterne Schutz

    Wir haben unsere Einzelversicherungen für Sie zu Sterne-Schutz-Paketen gebündelt!

    5 Sterne Premium Schutz

    • Reise-Rücktrittsversicherung
    • Urlaubsgarantie bzw. Reise-Abbruchsversicherung
    • Reise-Krankenversicherung
    • Notfall-Versicherung
    • Reise-Unfallversicherung
    • Reisegepäck-Versicherung

    4 Sterne Komfort Schutz

    • Reise-Rücktrittsversicherung
    • Urlaubsgarantie bzw. Reise-Abbruchsversicherung
    • Notfall-Versicherung
    • Reise-Unfallversicherung
    • Reisegepäck-Versicherung

    Der 4-/5 Sterne Schutz ist bis zu 45 Tage lang gültig! 

 

Termine

Beginn Ende Preis  
07.12.2020 21.12.2020
4.699 € Kleingruppenreise in Ruanda und Uganda

Optionale zusätzliche Leistungen
900 € Aufpreis pro Person bei 2 Personen

Anfrage Buchen
21.12.2020 04.01.2021
4.699 € Kleingruppenreise in Ruanda und Uganda

Optionale zusätzliche Leistungen
900 € Aufpreis pro Person bei 2 Personen

Anfrage Buchen
27.12.2020 10.01.2021
4.699 € Kleingruppenreise in Ruanda und Uganda

Optionale zusätzliche Leistungen
900 € Aufpreis pro Person bei 2 Personen

Anfrage Buchen
Gruppenreise
4.699 € Kleingruppenreise in Ruanda und Uganda
Anfrage
Für diese Reise sind noch keine Termine festgelegt. Wir können uns dabei ganz nach Euren Wünschen richten.

Optionale zusätzliche Leistungen

900 € Aufpreis pro Person bei 2 Personen